Bürgerschaftliches Engagement

Wir freuen uns, dass sich zunehmend mehr Bürger freiwillig engagieren möchten. Viele bringen damit ihren Wunsch nach Mitgestaltung ihres gesellschaftlichen Umfeldes zum Ausdruck. Die BRÜCKE hat die Chancen des Bürgerengagements erkannt und arbeitet inzwischen in vielen Tätigkeitsfeldern mit ehrenamtlichen Mitarbeitern zusammen.

In einem Vorstellungsgespräch werden wir die jeweiligen Fähigkeiten und Motive für das Engagement abklären. Interne Schulungen und Informationsveranstaltungen sollen dazu beitragen, dass die geleistete Arbeit zum Nutzen aller Beteiligten erbracht wird.

Die Auslagen werden erstattet und es besteht Versicherungsschutz.

Beispiele für Engagementfelder

  • Kontaktpflege von Einsatzstellen für gemeinnützige Arbeit
  • Begleitung von Jugendlichen bei Einsätzen im Wittelsbacher Park und anderswo
  • Bürotätigkeiten
  • Konflikttraining

Wir sind offen für Ideen und Anregungen

Bürgerschaftliches Engagement in unserem Team